Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.

Please wait...

Jul, 22, 2019

From: quantum2k6

Version 3.6 LIVE!

Star Citizen: Alpha 3.6 veröffentlicht, Anvil Ballista als Überraschung

Star Citizen: Alpha 3.6 veröffentlicht, Anvil Ballista als Überraschung Quelle: Cloud Imperium Games

von Valentin Sattler - Cloud Imperium Games hat die Alpha 3.6 von Star Citizen veröffentlicht. Diese bringt diverse neue Funktionen, Waffen und Fahrzeuge ins Spiel. Überraschend wurde auch die Anvil Ballista hinzugefügt: Ein Landfahrzeug, das bis zu zehn Raketen abschießen und damit Luft- und Boden-Ziele ausschalten kann.

Cloud Imperium Games hat gestern die Alpha 3.6 von Star Citizen veröffentlicht. Das Update bringt neue Spielfunktionen und Fahrzeuge. Mit dabei ist auch ein Fahrzeug, das als Überraschung implementiert wurde.

Law-System, Waffen und Fahrzeuge

Eine große Änderung in der neuen Alpha ist das Law-System, das kriminellen Spielern das Leben schwerer machen soll. In dieselbe Richtung gehen der neu eingeführte Schwarzmarkt sowie neue Missionen speziell für Kriminelle: Es soll zwar gefährlicher werden, das Gesetz zu brechen, aber es soll sich auch mehr lohnen.

 

Laut Cloud Imperium Games werden in Star Citizen inzwischen über 90 Raumschiffe für Ingame-Geld angeboten. Zudem gibt es für Schiffe einen neuen Flugmodus: Der Hover-Mode lässt sie auf Wunsch an der Stelle schweben oder direkt abheben. Mit der Kruger Intergalactic P-72 Archimedes gibt es zudem einen Neuzugang in der neuen Version.

Weitere Änderungen betreffen die Waffen im Spiel. Diese sollen nun über Erweiterungen verändert werden können, zudem gibt es Änderungen an der Steuerung. Die beiden neuen Waffen in der Alpha 3.6 sind die Pistole Behring S38 und die SMG Klaus & Werner Lumin V.

Auch interessant: Star Citizen im Mehrspielermodus: So viele Spieler wie möglich

Die Überraschung zum Release der Alpha 3.6 ist die Anvil Ballista. Bei dieser handelt es sich um ein Landfahrzeug, das mit insgesamt zehn Raketen (8x5 + 2x7) zur Bekämpfung von Luft- und Boden-Zielen ausgestattet ist. Im Gegensatz zu früheren Fahrzeug-Releases wurde die Anvil Ballista nicht vorzeitig angekündigt und auch nicht über einen Concept-Sale finanziert.

Stattdessen wurde sie gezielt als Überraschung ins Spiel gebracht - in Zukunft will Cloud Imperium Games das öfter so handhaben. Ganz ohne "Sale" kommt die Ballista aber nicht aus: Wie auch die anderen Fahrzeuge im Spiel kann beziehungsweise muss sie für echtes Geld erworben werden. Die Preise für die insgesamt drei Varianten liegen zwischen 143 und 167 US-Dollar.

Quellen: Gamestar, Dsogaming, Robert Space Industries

Für mehr Hintergrunde Infos kommt doch in unseren TS 3 Server  62.104.20.142:10079.

 

 

Latest News
WAR THUNDER NEWS!

ITALIENISCHE PANZER IM UPDATE 1.85

STOP! HAMMERTIME!

UNSERE HAMMERHEAD IM EINSATZ!

=TSF= NEUES VIDEO INTRO

NEUES =TSF= VIDEO INTRO !

Version 3.6 LIVE!

Star Citizen: Alpha 3.6 veröffentlicht, Anvil Ballista als Überraschung

Multigaming since 2000

tsfclan.de

GERMAN MULTIGAMING

support@tsfclan.de

Imprint

Facebook